BÜRGERVEREIN

KARLSHAFEN-HELMARSHAUSEN  e.V.

 

Spende an Bad Karlshafens Vereine übergeben


Ein Geldsegen erwartete das Tierheim Bad Karlshafen und den Bürgerverein Karlshafen-Helmarshausen e. V. am Donnerstag vergangene Woche. Alljährlich wird zur Adventszeit in der Weser-Therme eine Verlosung durchgeführt. Der Spendenerlös von tausend Euro wurde nun von Bürgermeister Ullrich Otto und Martina Abel, Prokuristin Bad Karlshafen GmbH, an die Vereine überreicht.

Die Adventskalenderverlosung in der Weser-Therme gehört mittlerweile zu einer guten alten Tradition. Jedes Jahr stiften Bad Karlshafens Einzelhändler, regionale Unternehmen und Lieferanten der Weser-Therme attraktive Preise für diese Verlosung. Neu im Jahr 2016 war die Beteiligung von Gemeinden und Touristik-Informationen der Region. So gab es im Advent auch Jahreskarten für den Tierpark Sababurg, Stadtführungen, Weser-Therme-Gutscheine und auch eine E-Bike-Tour im Solling zu gewinnen. Der Erlös dieser Spendenaktion wird jedes Jahr einer sozialen Einrichtung in Bad Karlshafen zur Verfügung gestellt.

„Wir bedanken uns für die ehrenamtliche Arbeit Ihrer Vereine und möchten dies mit je einer Spende von 500 Euro würdigen“, sagt Ullrich Otto. Das Tierheim in Bad Karlshafen, das neben Hunden und Katzen auch Schafe, Ziegen und ein Schwein beheimatet, wird die Spende für eine Box in der neuen Quarantänestation für Katzen verwenden. Der Verein finanziert sich ausschließlich über Spenden! So fehlt es immer wieder an ehrenamtlichen Helfern, die beispielsweise eine Patenschaft für ein Tier übernehmen, einfach mal handwerklich behilflich sind oder eine Futterspende leisten. „Demnächst wird es wieder viel Nachwuchs im Katzenhaus geben, da können wir Futter für Katzenkinder gut gebrauchen“, sagt Karsten Plücker, Leiter des Tierheims in Bad Karlshafen.

Der Bürgerverein Karlshafen-Helmarshausen e. V. plant für dieses Jahr ein Jugendprojekt. „Da ist uns diese Spende herzlich willkommen“, sagt Dag Steinchen, Vorsitzender des Bürgervereins. „Wir haben uns im Mai letzten Jahres gegründet und sind engagiert in den Bereichen Jugend, Kultur und Natur. Mittlerweile konnten wir 62 Mitglieder gewinnen. Unser Verein lebt von Mitgliedern, die Ideen umsetzen und ihren Ort positiv verändern möchten. Gerade bei dem anstehenden Jugendtreffpunkt können wir neben Spenden auch helfende Hände gebrauchen und freuen uns über jeden, der bereit ist an zu packen“, erläutert er. Der Bürgerverein beschäftigt sich weiterhin mit Themen wie „Gestaltung leerstehender Schaufenster“, „Reaktivierung alter Wanderwege“ und veranstaltet dieses Jahr auf Wunsch der Bad Karlshafener und Helmarshäuser Bürger/innen Tanzkurse, Lehrgänge für Vereine und Kinoveranstaltungen. Die nächste Kinovorführung findet am 11. März im Kursaal Bad Karlshafen statt. Kinder dürfen sich auf den Film „Findet Dorie“ um 15 Uhr freuen, die Vorstellung für Erwachsene beginnt um 20 Uhr. Die Filmauswahl für die Abendvorstellung wird vom Bürgerverein noch bekannt gegeben.

 

zurück

IMG_0412_presse

Spendenübergabe am 12 %-Becken der Weser-Therme: Karsten Plücker, Tierheim Bad Karlshafen, Bürgermeister Ullrich Otto, Dag Steinchen, Vorsitzender Bürgerverein Bad Karlshafen – Helmarshausen, und Martina Abel, Prokuristin Bad Karlshafen GmbH.

Kontakt

Bürgerverein Karlshafen~Helmarshausen, Niederau 24, 34385 Bad Karlshafen

Telefon: 01626040283

eMail : buerger-vereint@gmx.de

facebookicon

Foerderlogo BEL Kulturtreff

Impressum

Datenschutzerklärung

 

https://besucherzähler-counter.com/

Besucher seit dem 21.11.2017